Wiederaufnahme GUT GEGEN NORDWIND

Emmi und Leo kommen zurück auf die Bühne: Wegen des großen Erfolgs gibt es eine Wiederaufnahme von GUT GEGEN NORDWIND. Die ersten Termine sind bereits in dieser Woche am Donnerstag und Freitag, weitere Aufführungen stehen für Ende Januar und Anfang Februar auf dem Programm. Mein Tipp: Jetzt selber hingehen und dann Karten fürs neue Jahr

Wiederaufnahme GUT GEGEN NORDWIND

Emmi und Leo kommen zurück auf die Bühne: Wegen des großen Erfolgs gibt es eine Wiederaufnahme von GUT GEGEN NORDWIND. Die ersten Termine sind bereits in dieser Woche am Donnerstag und Freitag, weitere Aufführungen stehen für Ende Januar und Anfang Februar auf dem Programm. Mein Tipp: Jetzt selber hingehen und dann Karten fürs neue Jahr zu Weihnachten verschenken – so haben alle etwas davon.

Für die, die das Stück noch nicht kennen, nur so viel zum Inhalt: Durch einen kleinen Tippfehler landet eine Email von Emmi Rothner versehentlich im Posteingang von Leo Leike und es entwickelt sich eine neckische Korrespondenz, in der die Nachrichten sehr schnell immer persönlicher, vertraulicher und intimer werden. Neugierig, frech, wortgewandt und gleichzeitig sehr sensibel versuchen die beiden, sich gegenseitig aus der Reserve zu locken. Bald taucht die Frage auf, ob man sich persönlich kennen lernen sollte…

Emmi: „Ach Leo, bei der Schuhgröße lagen Sie gar nicht so falsch. Ich trage 39. Aber Sie brauchen mir keine Schuhe zu schenken. Ich hab schon alle…!“

Emmi Rothner: Stephanie Meisenzahl / Leo Leike: Michael Ihringer / Regie: Ulrich Sommer
Theater Moller Haus, Sandstraße 10, 64283 Darmstadt – Tickets: 13 € / 10 € erm.

Wer kommen möchte, bitte unbedingt Karten reservieren unter www.theatermollerhaus.de oder Telefon 06151/26540. Aufführungstermine: 4./5. Dezember 2014, 23./24. Januar 2015, 6./7. Februar 2015, jeweils um 20:00 Uhr. Und wer das Stück schon kennt, freut sich einfach auf die Fortsetzung, die im April Premiere hat.

Sehen wir uns dort? Ich würde mich sehr freuen!

Inzwischen eine wunderbare Adventszeit!